Donauschwäbisches Zentralmuseum Ulm

Donauschwäbisches Zentralmuseum Ulm

Das Donauschwäbische Zentralmuseum ist eine Stiftung, die von der Stadt Ulm, dem Land Baden-Württemberg und dem Bund gefördert wird. Das Museum hat die Aufgabe, die kulturelle Tradition und das Kulturgut der Donauschwaben zu bewahren, indem es Geschichte, Kultur und Landschaft umfassend dokumentiert, sammelt und bewahrt. Das Museum hat Partnermuseen in den Ländern Südosteuropas und will einen Beitrag zur Verständigung in Europa leisten. Als Partner des Donaubüros Ulm beteiligt sich das Museum auch Kooperationsveranstaltungen.

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage des Donauschwäbischen Zentralmuseums Ulm