ungarischer Blätterteig

Besteck

 

Autor: Maria Pieper
Land: Ungarn
Schlagwörter: Hauptspeise, Ungarn

Zubereitungszeit: ca. 60 min

 

 



Zutaten
Grundteig: 500 g Mehl, 3 Eigelb, 1 Tasse Milch, 1 P Hefe, kaltes Wasser
Schmerteig: 250 g Mehl, 500 g Flomen (Schmer)


Zubereitung:
Für den Schmerteig den Flomen (Bauchwandfettgewebe des Schweins) beim Metzger bestellen, Haut entfernen, und den Flomen durch den Fleischwolf drehen. Nicht zu kühl mit Mehl zu einem streichfähigen Teig kneten. Aus den übrigen Zutaten den Grundteig kneten und gehen lassen. Grundteig auswellen, mit dem Schmerteig bestreichen, zusammenfalten und mindestens 15 Minuten gut kühlen. Diesen Vorgang 2-3 mal wiederholen. Der fertige Teig hält sich mehrere Tage im Kühlschrank und kann auch eingefroren werden.